21. April 2012

Cake Pops: Mandel-Schoko und Johannisbeere

Eine Freundin von mir hat mir ein neues Marmorkuchen-Rezept gegeben, das ich natürlich gleich ausprobieren musste....supersaftig...mit Mandeln!

Ich habe aber einen Marmorkuchen ohne Marmor gebacken....also ich habe kein Kakaopulver dazugeschmischt...sozusagen ein weisser Marmorkuchen!

Cake Pops...einmal in Herzchenform und
einmal umgekehrte Cake Pops mit Blümchen und Glanzspray

Hellrosa Blümchen...für die Johannisbeer-Cake Pops...
....dunkelrosa für die Schoko-Mandel-Version



Herzchenparade....mit der Form von Eduscho


Das herzliche Innenleben...mmmhhhhh Schoko-Mandel

Da kann man einfach nicht widerstehen!!!
Sooooo....die Fotos sind online....jetzt nützen wir das schöne Wetter und gehen noch ein bisschen an die frische Luft! Heute Abend wird dann der Post vervollständigt!

Und morgen Sonntag werde ich mal meine ersten 7-Sachen veröffentlichen!

1 Kommentar:

Du möchtest etwas wissen? Mir etwas sagen? Mich etwas fragen?... nur zu...

Gyoza...japanische Teigtaschen mit deftiger Füllung

...ich liebe die japanische Küche und ganz besonders die leckeren Gyoza ... Die Gyoza sind halbmondförmige Teigtaschen, die mit einer deftig...