12. September 2011

CAKEPOPS für den kleinen Prinz

 Ich bin Tante geworden!! Das muss natürlich gefeiert werden und dazu habe ich beim Cake-Pops-Shop und beim De Leukste Taartenshop ein kleines Vermögen ausgegeben.

Nachdem ich die Bestellungen abgeschickt hatte, konnte ich es kaum erwarten, meine Pakete zu erhalten. Und dann musste ich nur noch auf meinen kleinen Neffen warten und so habe ich zusammen mit meiner Schwester diese Cakepops gemacht.


Das Making-Off

2 Kommentare:

  1. Die sehen lecker aus! Ich bin auch Fan der cake pops geworden. Hast du da einen cakepopständer dafür und wo gibts den denn, wenn ich fragen darf?
    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Brigitte!
    Freut mich, dich meinem Blog zu sehen.
    Den Cake-Pops-Ständer habe ich beim De leukste Taarten Shop gekauft...Link findest du oben im Blog (http://www.deleukstetaartenshop.nl/chocolate-candy-pops-cake-pops-wilton-tier-pops-display-stand-p-5054.html)...Sieht toll aus, lässt sich mit Bändern immer passend dekorieren, aber...die Löcher sind jetzt schon etwas gross und daher stehen die Cake-Pops manchmal schief...aber das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall.
    Liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen

Du möchtest etwas wissen? Mir etwas sagen? Mich etwas fragen?... nur zu...

Gyoza...japanische Teigtaschen mit deftiger Füllung

...ich liebe die japanische Küche und ganz besonders die leckeren Gyoza ... Die Gyoza sind halbmondförmige Teigtaschen, die mit einer deftig...